Hängend oder Gestell?

Solltest du Befürchtungen haben, dass dir der Aufbau einer Liebesschaukel nicht gelingt, weil sie auf Bildern online etwas kompliziert aussieht, kannst du unbesorgt sein. In der Regel wird eine klar verständliche Aufbauanleitung mitgeliefert, die die Arretierung an Wand, Decke oder die auch eher freien Ständersysteme ausführlich beschreibt.
Eine an der Decke montierbare Liebesschaukel beispielsweise hängt an einer stabilen Kette, die dank einer speziellen Feder sogar ein Gewicht von bis zu 150 kg und teilweise sogar 200 kg aushält. Diese an der Decke zu befestigenden Modelle sehen dann auch aus wie eine Art Hängematte – auch bei diesen wird Sicherheit großgeschrieben, was an den Gurten und Schlaufen für Füße und Arme deutlich wird, die oftmals reißfest aus Nylon bestehen. Gerade diese Stoffe – Polyester, Nylon und auch Leder – garantieren die geringstmögliche Belastung für die Haut, die aber nun mal (und dies liegt in der Natur der Sache) beim Reiben und Bewegen nicht ganz vermieden werden kann. Dennoch wird deine Liebesschaukel aus den bestmöglichen Materialien hergestellt, die dir und deinem Partner/deiner Partnerin lustvollen Sex in der Liebesschaukel garantieren.

Kein Bohren mit dem Ständersystem

Weniger im Umlauf sind Liebesschaukeln, welche als Ständersystem fungieren. Insbesondere, wenn es dir nicht möglich ist, an deiner Decke eine Liebesschaukel anzubauen, kann diese Variante interessant werden. Gestelle, die das Aufhängen einer Liebesschaukel ermöglichen, können im Handel erworben werden. Im Grunde ist dies dieselbe Funktionsweise wie bei den Modellen, die an der Decke montiert werden. Ein stabiler Haken sichert euren Sex auf der Liebesschaukel ab.

Der Kauf einer guten Liebesschaukel ist sogar noch im zweistelligen Euro-Bereich möglich, wobei auch Modelle erworben werden können, die über 100 EUR liegen.
Achten solltest du immer auf den Sicherheitsaspekt: Egal ob Hängematte oder Ständersystem – ohne Schlaufen und Gurte sollte keine Liebesschaukel in deine Wohnung Einlass finden. Bei ordnungsgemäßer Behandlung (also trotz aller Lust und erotischem Tatendrang) hält deine Liebesschaukel ohne weiteres einige Jahre.